Dienstag, 19. Juni 2018

Sommer, Sonne, Caribbean Flair

Werbung, kostenlos zur Verfügung gestellte Produkte

Seit ich Mama bin hat meine Leidenschaft für Nagellack nicht nachgelassen, allerdings trage ich ihn viel seltener. Oft ist einfach die lange Trockenzeit ein Punkt den ich einfach nicht einhalten kann und dann ist im frischen Lack sofort eine Delle.

Wenn ich mich dann also mal für eine Farbe auf den Nägeln entscheide dann ist es in letzter Zeit vermehrt, UV-Lack. Hier muss ich keine Angst haben das nach kurzer Zeit meine Arbeit wieder umsonst war, denn nach ein paar Minuten unter der Lampe ist der Lack trocken und es gibt keine unschönen Schmierer, Kratzer oder Dellen mehr. Da kann ich dann auch mal schnell zwischen durch was anderes machen und danach kommt die zweite Hand dran.


Sonntag, 17. Juni 2018

Olé, Olé, Olé, Olé

Werbung, kostenlos zur Verfügung gestelltes Exemplar

Heute um 17:00 ist es soweit, auch für Deutschland geht die WM 2018 in Russland nun richtig los. Wir müssen in der Gruppenphase gegen Mexiko ran.

Ich bin zwar nicht so sehr fußballverrückt und muss unbedingt alle Spiele sehen, aber wenn es mit Freunden zum Public Viewing geht dann muss für mich auch das Outfit stimmen.

Ein passender Sonnenhut und Make Up ist da fast schon Standard. Und in diesem Jahr bin ich was die genaue Anstosszeit angeht auch perfekt ausgerüstet.


Dienstag, 12. Juni 2018

Heute (12. Juni) ist Tag des Tagebuchs

*Werbung, kostenlos zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar
Am 12. Juni ist Tag des Tagebuchs.

Als Jugendliche habe ich auch Tagebuch geführt. Allerdings war ich dabei nicht sehr ausdauernd und mehr als für welchen Star oder Jungen ich gerade schwärmte stand nicht drin. Gerne hätte ich Euch ein paar Auszüge gezeigt, aber ich muss leider sagen, dass ich seit unserem letzten Umzug keine Ahnung mehr habe, wo meine alten Tagebücher eigentlich sind.

Manchmal denke ich schon gerne an die Zeit zurück und auch daran, dass man so bestimmte Tage immer wieder Revue passieren lassen konnte. Gerade jetzt mit Kind erlebt man (fast) jeden Tag etwas neues spannendes. Und leider vergisst man auch wieder sehr schnell einige Dinge. Man klebt zwar Fotos in eine Album um besondere Momente wie den ersten Zahn, den ersten Schritt oder Ähnliches fest zu halten, aber oft sind es doch die kleinen, alltäglichen Dinge die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern z.B. wenn Junior wieder einmal mit einen total lustigen Satz daher kommt. Ich habe mir nun deshalb vor einiger Zeit vorgenommen, genau solche Kleingkeiten aufzuschreiben und was wäre dafür besser geeignet als ein Tagebuch.
Unser Familientagebuch

Samstag, 19. Mai 2018

3 Monate Aufgebraucht und leer gemacht!

Es gibt mal wieder ein neues Video von mir. Manche haben es vielleicht schon auf YouTube entdeckt. Jetzt könnt ihr es auch hier auf dem Blog ansehen. 

Mein Korb mit leeren Kosmetikprodukten war voll und musste mal wieder geleert werden und so habe ich mich hin gesetzt und ein Video für euch gemacht.



Neben vielen Beautyprodukten von batiste, Nivea und Garnier gibt es auch viele leere Teepäckchen zu sehen. Weshalb es so viele waren könnt ihr im Video sehen und ihr erfahrt auch gleich noch welche Sorten ich aktuell gerne trinke.

Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim zu sehen und ein schönes Wochenende!

Donnerstag, 3. Mai 2018

Zwei mal grüne Box, doppelt so viel Überraschung?!

brandnooz Box März

Im Märzen von Herzen
Diesmal bin ich wirklich spät dran mit der Vorstellung meiner brandnooz Box. Die neue steht nämlich auch schon hier, dazu aber später mehr. Ich möchte euch nämlich den Inhalt der März Box nicht vorenthalten.

Das Motto war: "Im Märzen von Herzen". Die Mischung fand ich okay, es gab aber auch schon bessere Zusammenstellungen. Auf dem Bild fehlen auch zwei Produkte (Wasa Sandwich Hummus & Multipower Power Layer Peanut Caramel), diese haben in meiner Box leider gefehlt und werden noch nachgeliefert. Hier mal ein großes Lob und "Danke" an brandnooz für den tollen Service. Bei fehlenden oder kaputten Produkten hatte ich bisher nämlich nie Probleme.