Donnerstag, 20. April 2017

8 Produkte für einen fröhlichen Frühling

Ich bin ja immer ganz gespannt welches Motto wohl diesmal auf der Karte angegeben ist. Und noch wichtiger ob das Motto auch zum Inhalt passt, also gut umgesetzt wurde.

"Fröhliche Frühlingsfrüchtchen" hieß es diesmal in der ersten Zeile der Karte, welche in meiner brandnooz Box lag. Klingt schon mal nicht schlecht. Aber wurde das Motto auch erfüllt?
Fröhliche Frühlingsfrüchtchen

Bei 6 fruchtigen von 8 insgesamt enthaltenen Produkten kann man wohl sagen das Motto wurde erfüllt.

Konnte mich der Inhalt aber auch sonst überzeugen? Lasst euch überraschen.

Fangen wir mit den beiden "nicht fruchtigen" Produkten an: Calorie Clever Noodle StyleKonjak Nudeln und Leibniz Keks & More in der Sorte Haselnuss-Schoko. Die Nudeln finde ich ja schon interessant, allerdings habe ich mich bisher noch nicht gewagt diese zu probieren. Hat von euch jemand Erfahrung mit Konjak-Nudeln? Die Meinungen die ich bisher gehört habe, gingen weit auseinander - von ganz gut, bis ungenießbar und Stufen dazwischen war alles dabei. Ihr seht also warum ich skeptisch bin.

Die Kekse haben, wie man es von Leibniz gewöhnt ist, eine gute Qualität. Beide Sorten schmecken gut und sie sind schön knusprig.



Ein Produkt welches schon halb leer ist, ist der Lipton Tee "Do the Detox". Die Mischung aus Brennnessel, Zitronengras, Pfefferminze, Orangenblättern, Mädesüss, Rosmarin, Anissamen und Grapefruitschalen finde ich sehr gut. Aber ich mag im Moment sowieso alle Sorten von Kräutertee sehr gerne.

Die restlichen Produkte habe ich noch nicht probiert, aber ich bin schon ganz gespannt wie der Himbeere Frucht Secco von Rotkäppchen schmeckt. Und der Energiedrink 28 Black mit Mango-Kiwi Geschmack liegt auch schon im Kühlschrank und wartet auf seinen Einsatz.

Insgesamt war die Box in Ordnung. Es war für mich zwar kein richtiges Highlight Produkt mit dabei, aber alles in allem doch recht ordentlich, weshalb ich sie als guten Durchschnitt bezeichnen würde.

Über welches Produkt hättet ihr euch am meisten gefreut?

Kommentare:

  1. Eine schöne Mischung ist das, gerade die Kekse hätte ich gern probiert. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Rotkäppchen ist so toll ♥ Ich liebe den Sekt!
    Liebste Grüße
    Carmen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann bin ich ja mal gespannt wie der schmeckt!

      Löschen
  3. Das sind aber tolle Produkte. Am Interessantesten finde ich tatsächlich die Kekese, ich glaube die probiere ich mal aus. LG :)

    AntwortenLöschen
  4. Leibnitz Kekse könnt ich einfach immer und dauernd essen :D. Bis auf den Lipton Tee kenne ich sonst noch gar keines der Produkte aber die Nudeln klingen doch recht interessant!

    Viele Grüße
    Denise von
    www.lovefashionandlife.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leibniz macht aber auch einfach tolle Kekse, da fällt es echt schwer zu widerstehen.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...