Freitag, 3. Februar 2017

Frühjahrsputz in meinem Beautyschrank

Anzeige, PR-Sample
Es wurde mal wieder höchste Zeit Ordnung in meinem Beautyschrank zu schaffen. Eine Zeit lang klappt das immer richtig gut, doch irgendwann, wenn eine Fach voll ist, dann müssen z.B. die Lippenstifte mit in die Schublade zu den Paletten.

Tja, das geht anfangs noch ganz gut bis auch diese Schublade nicht mehr so richtig schließt. Dann weiß ich - Jetzt ist es Zeit mal wieder auszumisten und neu zu sortieren! Das Ganze verbinde ich dann immer mit einer Grundreinigung des Schrankes und der darin befindlichen einzelnen Utensilien.


Eine Aufgabe, die ich nicht so gerne erledige, ist das Reinigen der Pinsel. Ich nehme lieber immer wieder einen Neuen aus meiner Sammlung und erst wenn dann alle meine Lieblingspinsel verbraucht sind, raffe ich mich auf und mache mich an die Arbeit. Die ist zwar dann immer noch die Gleiche aber zumindest habe ich nun durch Zufall die perfekte Lösung zum Trocknen der Pinsel gefunden! Ich dachte mir was in der Küche mit Gläsern und Plastikdosen gut funktioniert, kann doch für Kosmetikpinsel eigentlich auch nicht schlecht sein!


Also gar nicht lange weiter überlegt sondern gleich ausprobiert! Das Ergebnis - Auf der Primeo Abtropfmatte trocknen die Pinsel sehr schnell und gleichmäßig. Ein weiterer Vorteil für mich ist, dass wenn ich die Matte ganz aufklappe, sehr viele Pinsel darauf passen (auf dem Bild seht ihr die Hälfte der Matte). Und da die Matte waschbar ist, ist dies auch noch eine sehr hygienische Lösung und schont durch ihre Wiederverwendbarkeit auch noch ganz nebenbei die Umwelt. Wer also einen Geheimtipp zur Pinselreinigung oder besser gesagt Trocknung benötigt, dem kann ich die Matte nur empfehlen!


Paletten, Spiegel und sonstige Kleinteile wische ich vorsichtig mit einem weichen, fusselfreien Tuch (im Moment verwende ich die Primeo Bambusreinigungstücher) ab, wenn nötig darf dieses auch leicht feucht sein. Wichtig für mich ist, es darf keine Streifen hinterlassen, vor allem beim Spiegel bin ich da sehr pingelig. Für den großen Badezimmerspiegel verwende ich dafür einen Abzieher bevor ich ihn anschließend nachpoliere bis auch der letzte Fussel und Fleck weg ist.


Nach dem sauber machen, wird alles sortiert. Kaputte Teile kommen weg und der Rest findet wieder seinen Platz im nun ordentlichen Schrank. Glücklich stehe ich dann davor und fühle mich super, da ich nun alles wieder gleich finde und alte Schätze wieder entdeckt habe. Die MUA Lidschatten Palette gehörte bisher zu meinen ungenutzten Schätzen. Dies wird sich aber nun ändern! Ich habe sie ganz vorne einsortiert damit sie auch endlich mal zum Einsatz kommt. Und auch die kleine NYX Palette sollte nun zum Einsatz kommen, auch wenn dies, wegen der Farben, wohl eher selten sein wird.

So ein frisch sortierter und gereinigter Schrank ist schon echt toll! Eine Zeit lang wird das auch so bleiben, bis wieder viele weitere neue Teile hinzukommen und der Platz so wieder knapp wird und dann beginnt der "Spaß" von vorne.


Wie oft sortiert ihr eure Kosmetiksammlung? Habt ihr bestimmte Hilfsmittel zur Reinigung der Pinsel und Beautyaccessoires? Lasst es mich wissen!

Kommentare:

  1. Ich kann da nicht so mitreden, da ich kaum bis gar kein Make-Up und Co. habe. Aber Ordnung muss sein. Habe ich in verschiedenen Schubladen auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ordnung braucht man ja nicht nur im Kosmetikschrank, auch in der Küche oder im Kleiderschrank ist es schön wenn man alles übersichtlich sortiert hat und nicht lange suchen muss.

      Löschen
  2. Also ich Sortiere einmal im Jahr komplett aus. Vieles läuft ja auch ab. Aber ich versuche schon, dass ich über das Jahr gar nicht zu viel ansammelt. Dann verlose ich lieber einmal ein Paket mehr auf meiner Facebook-Seite ^^ Viel platz für Beauty-Kram habe ich allerdings auch nicht.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sammel auch nicht mehr so viel wie es schon einmal war. Ich versuche auch vieles gleich zu verschenken damit ich nicht so viel entsorgen muss.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...