Donnerstag, 8. September 2016

Leckere Boxbotschaften!

Das Motto der brandnooz Box vom August verspricht "Leckere Boxbotschaften". Ob es eine freudige Botschaft war wollen wir uns nun mal ansehen. Der erste Blick ist doch schon mal vielversprechend. Zwar gibt es schon wieder Essig, aber der Rest kann sich sehen lassen.


Die Knabbereien und Süßwaren waren recht schnell aufgegessen.

Snatt´s ein mediterraner Snack mit Tomate und Oregano viel uns beim Fernsehen zum Opfer. Wir waren uns einig: Ganz okay, allerdings ein wenig überwürzt, dafür aber schön knusprig.
Würde ich generell wieder essen, wenn es sich ergibt, im Laden würde ich es aber wohl nicht selbst kaufen da ich, wenn ich die Wahl habe dann doch zu anderen Knabbereien greifen würde.



Die Merci Schokolade war einfach nur traumhaft. So zartschmelzend lecker, da hätte ich gerne mehr davon. Da kann ich dem Hersteller nur "Merci" sagen für so ein tolles Produkt.



Die sauren Kracher von Maoam kamen vor allem bei meinen Mitbewohnern gut an und die Tüte war ratz fatz leer. Ich denke das ist wohl Aussage genug.


An das Beef Jerky habe ich mich vor ein paar Tagen todesmutig herangetraut als nichts anderes mehr da war und ich beim DVD gucken unbedingt noch etwas knabbern wollte. So getrocknete Fleischstreifen sehen ja schon irgendwie seltsam aus. Aber wenn man sich erst mal durchgebissen hat (haha :-)) dann ist es eigentlich schon ganz gut. Ich fand die Sweet Chili Würzung sehr interessant.

Der Minze Essig wird an meine Oma verschenkt, die mag so besondere Sorten sehr gerne für ihren Salat. Für mich persönlich wäre es jetzt aber echt in Ordnung wenn mal eine Zeit lang kein Essig in der Box wäre.

Das Ajvar kommt wie gerufen da mein Glas in den nächsten Tagen leer wird und so muss ich schon kein Neues kaufen und kann dieses mal ausprobieren. Ich mag Ajvar sehr gerne als Unterlage auf Sandwiches oder verwende es zum Kochen um verschiedene Soßen und Gemüsegerichte abzuschmecken. Auch im Reis mag ich es sehr gerne.

Die Getränke liegen im Kühlschrank und werden nach und nach probiert. Besonders gespannt bin ich auf die beiden Dosen Tranquini.

Bin schon sehr gespannt wie es mit der September Box weiter geht, der Inhalt der letzten Box hat mir nämlich auch schon gut gefallen. Ich hoffe deshalb auch auf eine positive Überraschung im September wenn ich die grüne Box öffne.

Kommentare:

  1. Oh ja, ich kann mir gut vorstellen, dass die Schoki lecker ist. *-* Die Snacks hätte ich gern probiert, für sowas bin ich eigentlich immer zu haben. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich probiere auch gerne neue Snacks, aber meistens bleibe ich dann doch bei meinen Lieblingssorten wenn ich etwas nachkaufe.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...