Samstag, 21. März 2015

Mit welchem Inhalt konnte uns die grüne Box im Februar beglücken?

Ich sag es ganz nach dem Motto der Box: "Kurz und schmackhaft" kurz und knapp zusammengefasst.

Kurz und schmackhaft - brandnooz Box Februar 2015




Hier kommt der Inhalt meiner brandnooz Box vom Februar:

- Paulaner Weißbier-Zitrone Naturtrüb
Wird weiter verschenkt.

- DeBeukelaer Uncle Cracker NatSnacks Paprika
Noch nicht probiert.

- Loacker choco & nuts
Sehr lecker! Sehr knusprig! Sehr zu empfehlen!

- Milford Monster Alarm Traube-Orange-Apfel Früchtetee
Noch nicht probiert.

- 28 Black Energy Drink Acai Sugarfree
Noch nicht probiert.

- Kühne Roasted Garlic mit geröstetem Knoblauch & buntem Pfeffer
Wird weiter verschenkt.

- Seeberger Apfelchips
Wird weiter verschenkt.

- BiFi Junior
Noch nicht probiert. Aber die werden doch bestimmt auch nicht anderes schmecken als die "Großen"?

- Nature Valley Chrunchy Oats & Chocolate, Oats & Honey, Canadian Maple Syrup
Etwas trocken, aber sonst recht lecker.


Fazit: 

Ganz okay, aber auch nicht überragend, sind doch einige Produkte enthalten die ich nicht mag und weiter verschenken werde. Mein Highlight waren die leckeren Riegel von Loacker, die leider wieder viel zu schnell leer waren.

Kommentare:

  1. Die Loacker Riegel liebe ich, das ist die beste Sorte. <3 Allerdings kann ich dir auch zu den klassischen Waffeln raten. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag auch die Riegel mit Kokos sehr gerne.
      Die klassischen Waffeln kenne ich noch gar nicht, die muss ich dann wohl als nächstes mal probieren.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Die Cracker haben mich auch positiv überrascht. Die sind mal so ganz anders als andere Cracker und wirklich lecker!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...