Donnerstag, 5. September 2013

Topping Lane, Pudding Lane & Sugar House Lane ....

... sind die Namen der Lacke die ich euch heute vorstellen möchte.
nails inc. London über QVC
Die Lacke enthalten jeweils 10ml. Die pastellfarbenen Nagellacke von nails inc. London sind mit vielen kleinen Glitzerteilchen versehen.

Der rosafarbene "topping lane" enthält Glitzer in silber, blau und rosa.
Der blaue "pudding lane" enthält Glitzer in silber, blau und hellem grün.
Im, laut Beschreibung auf QVC, pastellgrauen "sugar house lane" ( ich würde den Lack eher als helles beige einstufen) sind silberne und schwarze Glitzerpartikel enthalten.

Die Lacke sehen als Topper auf ähnlichen Farben sehr schön aus, machen sich aber auch pur sehr gut auf den Nägeln. Wenn man den Lack pur verwendet sind für ein deckendes Ergebnis mindestens drei Schichten nötig. Da der Lack aber schnell trocknet finde ich das nicht weiter schlimm.

Für die Swatches habe ich je zwei Schichten Lack verwendet.


Wer bei Nagellack ein glänzendes Finish bevorzugt muss bei diesem Lack noch mit einer Schicht Klarlack nachhelfen, da der Lack selbst eher matt aussieht wenn er trocken ist. 


Kommentare:

  1. Mir gefallen sie sehr! Besonders eben in Kombo mit den farblich dazu passenden Nuancen

    AntwortenLöschen
  2. Die sind der Hammer, vor allem der letzte. Ich mag es glänzend oder matt, das spielt bei mir keine Rolle :)

    AntwortenLöschen
  3. Uhh, die sind hübsch. ♥ Mir gefallen sie echt gut und auch das Matte finde ich gar nicht schlecht. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. ui ui ui die muss ich haben,
    danke für die Info

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...