Dienstag, 7. Mai 2013

Ein wirklich toller Duft: Ylang in Gold von Parfums M. Micallef

Das französische Luxuslabel Parfums M. Micallef wurde 1996 von Martine Micallef (Künstlerin) und Geoffrey Nejman (Parfümeur) gegründet. Kunst und Parfum werden in handgefertigtem Luxus zu einzigartigen Parfums vereint. Die Marke M. Micallef ist bisher in 39 Ländern in 750 Verkaufsstellen vertreten.

Parfums M. Micallef Royal Vintage & Ylang in Gold
Infos:
M. Micallef Ylang in Gold Eau de Parfum
Damenduft
Erhältlich im Sprühzerstäuber mit 100 ml Inhalt für 195€


Bild von M. Micallef


Enthaltene Duftnoten:
Kopfnote: Tangerine, Geranie, Artemisia
Herznote: Ylang-Ylang, Rose, Sandelholz, Maiglöckchen, Magnolie
Basisnote: Kokosnuss, Vanille, Moschus


Schon der erste Sprühstoss hat gereicht und ich war verliebt in Ylang in Gold. Er hat mich sofort an einen Duft aus meiner Jugend erinnert, den es leider nur kurze Zeit gab, der zu dieser Zeit aber mein absoluter Lieblingsduft war. Wer also auch von früher (1996) den Duft Pink Vanilla von Naf Naf kennt und mochte kann mit diesem Duft nichts falsch machen, er kommt diesem nämlich wirklich ziemlich nahe. Was auch daran liegt dass einige Duftnoten in beiden Düften vorkommen, wie z.B. Rose, Maiglöckchen, Vanille und Moschus. Einige andere Zutaten sind ähnlich.

Dieses Parfum ist wirklich Luxus pur, der Flakon ist sehr edel, der Duft einfach super und der leichte Hauch Goldschimmer macht es zu etwas wahrlich besonderem. Der Duft ist intensiv und hält lange auf der Haut und vor allem auf der Kleidung an. Man merkt dass der Duft mit viele Liebe zum Detail und nur den besten, hochwertigsten Zutaten hergestellt wurde.

Wie ihr seht bin ich vollkommen begeistert von dem tollen Parfum, das einzige ist der ziemlich hohe Preis von 195€, der mich von einem Kauf abhält. Vielleicht gibt es ja irgendwann auch mal kleinere Flakons mit 30 ml oder 50 ml so dass der Kauf etwas erschwinglicher wird.


Vielen Dank
an
Parfums M. Micallef

Kommentare:

  1. Wow, die Aufmachung ist echt edel. Der Preis ist echt eine Luxusklasse, ich würde niemals soviel Geld für ein Parfum ausgeben. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das kenne ich gar nicht........
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...