Montag, 20. August 2012

Angeln, Fallschirmspringen und weitere Hobbies

Wenn ich mir so die Hobbies meiner Freunde und Bekannten in der letzten Zeit ansehe, dann komme ich mir manchmal richtig langweilig vor. Vielleicht werde ich aber auch nur alt und für die anderen ist die Zeit einfach stehen geblieben.

Viele männliche Bekannte haben das Karpfen und Zander angeln für sich entdeckt und verbringen jede freie Minute, hier und da, an den Gewässern in unserer Umgebung.

Und wieder ein anderer Bekannter hat seit Kurzem das Fallschirmspringen für sich entdeckt.
Andere fahren zu allen möglichen Fußballspielen und was ich gar nicht verstehen kann, da gehen sogar die Freundinnen/Ehefrauen mit. Also für mich ist das nichts.

Wenn ich, dann als Hobby irgendwo angebe: Bloggen, fotografieren, lesen, malen, basteln, dann ist das im Gegensatz dazu wenig spektakulär. Ich hatte mir da bisher auch wenig Gedanken darüber gemacht, aber wenn man dann eben sieht was Andere so alles machen, dann kommt man schon ins grübeln ob man vielleicht etwas ändern sollte. Dabei war ich bisher mit der Freizeitgestaltung immer zufrieden. Gut, an manchen Tagen bin ich einfach in grüblerischer Stimmung und mit nichts zufrieden, aber das kennt ihr bestimmt auch.

Haben eure Freunde auch so ausgefallene Hobbies mit denen ihr gar nichts anfangen könnt und wie geht ihr damit um?

1 Kommentar:

  1. Es gibt so viele tolle Hobbys und Sportmöglichkeiten. Fallschirmspringen ist bestimmt toll, aber ich glaube ich hätte da Angst ;). lg

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...