Donnerstag, 9. Februar 2017

Alles leer! Kosmetik, Kerzen & Tee

Im Januar ist auch wieder etwas leer geworden. Da es aber nicht so viel Kosmetik ist, habe ich mich entschieden euch auch mal meine verbrauchten Teesorten und Kerzen zu zeigen.



Kosmetik:


Sante Naturkosmetik Glanz Haarspülung Family Bio-Birkenblatt-ExtraktGutes Produkt, habe ich sehr gerne verwendet.

Garnier mineral Pure Frische Deodorant
Mein All-Time-Favorit ist auch wieder dabei. Dieses Deo ist ohne Aluminium und hat im Winter gute Dienste geleistet. Mal sehen wie es sich bei wärmeren Temperaturen schlägt.

Hipp Mama sanft Straffender Balsam
Der Balsam ist nicht ganz leer geworden, musste nun aber entsorgt werden da er umgekippt ist. Ich habe ihn nach der Schwangerschaft sehr gerne verwendet. Beim Aufräumen habe ich den letzten Rest wieder gefunden, aber wie gesagt war der Balsam leider nicht mehr gut. Aber bei Bedarf würde ich ihn wieder kaufen, da ich den Duft mochte und ich ihn sehr gerne verwendet habe.

Saubär Wasch-Schaum Himbeere
Den Waschschaum gab es auch schon im letzten Aufgebraucht-Post zu sehen. Junior verwendet ihn immer noch sehr gerne und ich finde ihn auch super, da er sich einfach verteilen und wieder abspülen lässt.

Kneipp Badekristalle "Halt die Ohren steif" Nana Minze, Zitrone
Die Packung mit dem netten Spruch ist wirklich super schön! Allerdings konnte mich der Inhalt nicht überzeugen, da ich den Duft überhaupt nicht mochte.

tetesept Kinder Badespaß Badeperlen Feenland Bad
Hier hat dafür alles gepasst. Guter Duft und farbiges Badewasser. Und es ist ein Einhorn auf der Packung! Junior mag immer die Geschichte vom Frosch Frolumbus auf der Rückseite sehr gerne.


Tee:



Alnatura Adventskalender Tee
Ja, der Tee ist erst im Januar leer geworden. Was aber auch daran liegt, dass ich ihn erst irgendwann mitten im Dezember reduziert gekauft und dann nicht gleich verwendet habe. Die einzelnen Sorten waren gut. Ich würde mir wünschen dass es solche Mischboxen auch unter dem Jahr geben würde.

Cupper Keep Calm Bio Kräutertee mit Kamille, Honeybush und Zimt
Die Tees der Marke Cupper habe ich erst vor Kurzem für mich entdeckt. Bisher ist mir die Marke noch nie aufgefallen, oder gibt es die noch nicht so lange bei dm? Die Sorte mit Kamille, Honeybush und Zimt hat mir gut geschmeckt.



Kerzen:




Yankee Candle A child´s wish
Yankee Candle Strawberry Buttercream
Yankee Candle Moroccan Argan Oil
Auch erst vor Kurzem, bin ich den Yankee Candles verfallen. Bisher nur den Samplern, da ich so viele Sorten wie möglich ausprobieren möchte. Gut fand ich sie bisher alle, mir ist aber aufgefallen dass die Intensität der Düfte sehr unterschiedlich ist. Habt ihr einen Tipp, welche Sorte man unbedingt probieren muss?

Kennt ihr eines der Produkte? Und gefällt es euch auch von Tees und Kerzen zu lesen oder soll ich das wieder weglassen und nur über geleerte Kosmetikprodukte berichten?

Kommentare:

  1. Von den Cupper Tees habe ich auch zwei Sorten daheim, die sehen toll aus und schmecken auch richtig klasse. Deinen werde ich mir sicherlich auch mal zulegen. :) Ohhh und Yankee Candle liebe ich. Gerade habe ich wieder eine Phase, wo ich mir zuerst meinen Duftwachs erhitze, wenn ich nach Hause komme. :D

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verpackung der Cupper Tees gefällt mir auch so gut!
      Hast du einen Tipp welchen Duft man unbedingt mal testen sollte bei den Yankee Candles?

      Löschen
  2. sehr fleißig :)

    Das Garnier Deo mag ich auch und ich bin ein großer Fan der Kneipp Badezusätze.

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Garnier Deo ist mein absoluter Liebling und die Kneipp Sachen mag ich sonst auch gern. Nur diese Sorte war leider nicht mein Fall.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...