Samstag, 28. Januar 2017

Die besten Smoothies - Glück aus dem Glas

Anzeige, PR-Sample

Smoothies mag ich sehr gerne und ich habe auch einige Kombinationen aus Früchten und Gemüse die ich am Liebsten mag. Ananas mit Orange mag ich sehr gerne und im Sommer darf es auch gerne mal Gurke mit Limette sein, das erfrischt wunderbar. Ein Schuss Kokosmilch macht sich auch sehr gut in vielen Rezepten. 

Manchmal hätte ich dann aber doch gerne mal eine etwas andere Geschmacksrichtung. Man könnte jetzt natürlich selbst experimentieren, oder man holt sich Inspirationen aus einem Buch.

Nachdem mir selbst keinen kreativen und vor allem auch leckeren Mischungen mehr eingefallen sind habe ich mich für Möglichkeit zwei entschieden und mir ein Buch mit Smoothierezepten besorgt.

"Die Besten Smoothies" von Gabriele Redden aus dem Bassermann Verlag bietet viele Rezeptideen für fruchtige und auch grüne Smoothies.

Die Besten Smoothies Gabriele Redden


Der Spruch auf der Rückseite"Glück aus dem Glas" klingt vielversprechend und die Bilder haben mich auch sofort angesprochen.

Glück aus dem Glas

Zu jedem Rezept gibt es ein Foto was mir bei einem "Kochbuch" immer sehr gut gefällt. Auch wenn ich meine Smoothies für mich alleine, wenn ich keine Foto davon benötige, nicht so schön dekoriere ist es doch schön auf dem Bild zu sehen wie er aussehen könnte. 

Oft suche ich mir Rezepte nämlich auch nur anhand vom Foto aus. Sieht das lecker aus, wird das fertige Gericht bestimmt auch gut schmecken. Gut gefallen mir auch die Tipps wie man das Getränk noch abwandeln kann. 

Orangen-Cranberry-SmoothieIch habe auch schon ein paar tolle Smoothies entdeckt, wie z.B. den Orangen-Cranberry-Smoothie. Ich selbst wäre nie auf die Idee gekommen getrocknete Gojibeeren zu verwenden, dabei ist es doch eigentlich nahe liegend auch trockene Früchte mit in den Mix zu geben. Ihr seht, auch wenn man nicht jedes Rezept nachmacht, kann man tolle Tipps und Anregungen entdecken um eigene Kreationen aufzupeppen.

Das Register am Ende des Buches hilft beim Finden bestimmter Rezepte.

Rezeptregister

Fazit:
Ich finde das Buch gut gelungen! Auch wenn ich nicht alle Rezepte mag (aber bei welchem Kochbuch ist das schon der Fall?), ist es doch ein Buch welches meine Bücherecke in der Küche gut ergänzt. Die Tipps und Infos zu verschiedenen Zutaten ergänzen die Rezeptsammlung sehr gut und bieten einen guten Überblick über die Smoothiezubereitung.


Kommentare:

  1. Ach cool.
    Ich liebe Smoothies und habe auch 2 Bücher daheim ;)
    Das kannte ich jetzt noch nicht. Schöne Vorstellung.
    Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Ich mag ja solche Bücher voll gern aber gerade was Smoothies angeht, probiere ich mich einfach etwas aus bzw. nutze ich da auch viele Rezepte aus dem Internet. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Löschen
  3. Hallo,
    ich sehe da auf deinem letzten Foto des Registers den Punkt "Grünkohl-Smoothie mit Kakao". Das hört sich unglaublich ... lecker an. ;-) Hast du diesen schon probiert? Wenn ja, wie geht es deinem Magen und den Geschmacksnerven so? :-

    LG Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Den Grünkohl Smoothie habe ich noch nicht ausprobiert. Ich weis auch nicht ob ich mich da ran traue. Bei Gemüsesmoothies bin ich noch ganz am Anfang mit meinen Tests. Gurke oder auch grüner Salat geht, alles andere war mir bisher zu gewagt.

      Löschen
  4. Hmm lecker Smoothies! Ich mag die auch sehr gerne, aber trinke sie selten, weil sie ja doch eher kleine Kalorienbomben sind.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Kalorien hast du Recht, aber da ich meine Obstration pro Tag lieber trinke als esse, passt das für mich ganz gut. Und im Sommer gibt es viel Wassermelone und Gurke im Smoothie dann hält das mit den Kalorien auch in Grenzen.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...