Samstag, 5. November 2016

Es werde Licht!

Anzeige, Artikel enthält PR-Samples

Ich bin schon lange auf der Suche nach einer Tischlampe für meinen Schreibtisch. Hört sich jetzt im ersten Moment nach einer eher unspektakulären Aufgabe an, da es ja hunderte oder gar tausende davon zur Auswahl gibt. Das ist soweit auch richtig. Mein Problem ist allerdings, dass mein Schreibtisch eine relativ kleine Fläche hat. Um genau zu sein ist dessen Tischplatte gerade einmal 90cm x 40cm groß. Hört sich nicht nach wirklich viel an, ist aber für meine Bedürfnisse gerade richtig, da ich die meiste Zeit eigentlich mit meinem Laptop überall da arbeiten kann, wo ich mich gerade aufhalte (sprich Küchentisch, Garten, Esszimmer oder auch Schlafzimmer). Aber manchmal brauche ich dann doch den etwas leistungsstärkeren PC und einen Platz wo ich mir evtl. Notizen machen kann.

Hier ein Blick auf meinen Arbeitsplatz, welchen es zu beleuchten gilt! Ach und der Monitor ist gar nicht schief, dass ist Kunst! :)


Ich habe es also mit den verschiedensten Modellen versucht. Mit Lampen, welche man an die Tischplatte klemmen kann (ging ständig ab und war auch nicht wirklich stabil, da sich der Lampenhals immer nach vorne neigte), welche mit Saugfüßen (hielt einige Minuten super, löste sich dann jedoch ab und die Lampe viel einfach um) oder auch die klassische Schreibtischlampe (hielt perfekt, war auch schön hell, jedoch hatte ich ständig den riesigen Lampenschirm vor der Nase und somit vor dem Monitor). Was also tun?

Fündig wurde ich letztendlich bei Amazon. Dort gab es tatsächlich eine Schreibtischlampe der Firma AUKEY, welche scheinbar genau nach meinen Vorstellungen entworfen wurde. Dieses Modell, mit der Bezeichnung LT-T10, hat nicht nur einen anständigen festen Standfuß, sondern eine Leuchteinheit, welche man bei Nichtgebrauch einfach zusammenklappen kann. Wahnsinn, oder?

Der Lichtbalken kann bei Nichtgebrauch zusammengeklappt werden. Das finde ich sehr praktisch! 
Des Weiteren hat dieses von den Göttern geschickte Schmuckstück noch eine Leuchtstärkenregulierung, fünf verschiedene Lichteinstellungen (eher kaltes Licht, wärmeres Licht, etc.), einen USB Anschluss über den Geräte im Betrieb geladen werden können (genial für das Handy, welches eh am Tisch mit rumliegt), einen drehbaren Lampenschirm und Hals, sowie eine Timerfunktion und ein integriertes Nachtlicht. Die Lebensdauer der 12W LED Lampe mit Touchfunktion wird mit knapp 30.000 Stunden angegeben. Das ist eine Menge Licht für eine riesige Menge an Notizen. Ihr seht, ich bin begeistert!

Hier seht ihr die verschiedenen Regler, welche als Touchpanel funktionieren, um so das Licht optimal auf eure Bedürfnisse anzupassen.
Kommen wir aber nun zum wichtigsten Part eines jeden Haushaltsgegenstandes: Der Preis. Dieser liegt mit aktuell in etwa 35€ erfreulich niedrig, wenn man die ganzen Funktionen und den super Bedienkomfort bedenkt, welchen die Lampe bietet. Die Verarbeitung der Lampe ist ebenfalls top, so dass hier auch kein Grund zum Meckern besteht.

Solltet ihr also auch auf der Suche nach einer Lampe für euren Schreibtisch sein, so solltet ihr euch diese schicke Lampe einmal näher ansehen. Ich kann sie euch nur wärmstens empfehlen!

Euer



Kommentare:

  1. Huhu....

    Schöne Vorstellung ;)
    Ich suche ja auch schon länger eine Tischlampe, aber für mich habe ich das richtige nicht gefunden. Muss eben was ausgefallenes sein ^^.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch überrascht, wie zeitaufwendig eine solche Suche sein kann, da jeder irgendwie andere Bedürfnisse an eine Lampe hat. Daher war ich wirklich froh als sich die Chance auf diese Lampe ergeben hat und sie zudem alles mitbrachte, was ich benötigt habe! :)

      Viele Grüße

      Tom aka. MisterPink

      Löschen
  2. Bei dem Preis hätte ich jetzt auch mehr erwartet, der klingt wirklich gut. :) Ansonsten finde ich die Lampe aber auch optisch ganz schön. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefiel auch, dass sie sich farblich gut auf dem Tisch eingefunden hat, da ich gerne einen gewissen Grundton beibehalte und es weniger kunterbunt mag. Von daher für mich perfekt! :)

      Viele Grüße

      Tom aka. MisterPink

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...