Freitag, 12. Februar 2016

Immer lecker und locker bleiben! Mit der brandnooz Box kein Problem?!

Kaum ist die Box da ist der Inhalt auch schon wieder zu einem Großteil aufgefuttert. Bei Schokolade und Gummibärchen aber auch kein Wunder. Da muss man sich mit dem fotografieren echt beeilen. 

Und der Tee trifft auch genau meinen Geschmack. Himbeeren mhh lecker! Und Kokos, ein Traum! Und beides zusammen in einem Tee, perfekt! Okay von der Kokosnuss merkt man jetzt nicht so viel, aber der Tee schmeckt mir trotzdem sehr gut. Laut Beileger hätte es noch die Sorten "Ingwer pur" und "Minze mal 3" gegeben. Letzteres klingt auch nicht schlecht.

An Süßwaren bot die Box Leibniz Double Choc Kekse (die kannte ich ja schon, Bericht hier), saure Haribo Goldbären und zwei Stangen Ursprungschokoalde von Hachez. Saure Gummibärchen liebe ich und wenn es die mal nicht gibt dann nehme ich alternativ auch gerne Schaumgummi z.B. in Form von weißen Mäusen. Aber heute gab es saure Goldbären, sie sehen aus wie Goldbären nur eben mit saurem Zucker überzogen. Und drei mal dürft ihr raten, sie waren genau wie die Schokolade richtig lecker.

Wer eher auf salziges steht könnte vielleicht die Gemüsechips mit Meersalz interessant finden. Mich haben sie geschmacklich leider nicht überzeugt. Da bleibe ich lieber bei "normalen" Chips wenn ich etwas knabbern möchte. Die beiden Alternativsorten mit Paprika oder Kräuter werden deshalb wohl auch nicht in meinem Einkaufskorb landen. Habt ihr schon Gemüsechips probiert?


Desweiteren war meine Lieblingscocktailmarke Shatler´s in der brandnooz Box vertreten und zwar mit einem alkoholfreien Drink in der Sorte Havanna Juicer. Alternativ hätte es noch die Sorte Wake up gegeben. 

Mit Alkohol war eine kleine Flasche Jive mit Sekt & Kirschblüte enthalten. Diesen habe ich noch nicht probiert, die Sorte klingt aber sehr verlockend und ist bestimmt lecker.


Über eine Dose Sprühsahne darf sich unser nächstes Dessert freuen. Eierlikör oder Vanille waren hier die Zufallsprodukte in der Box. Mit der Sorte Vanille kann die Box bei mir punkten, die schmeckt bestimmt auch auf dem Cappucchino.

Als letztes hat sich ein Glas Löwensenf mit Honig in der Box versteckt. Dieser soll besonders gut zu Käse, oder auch Geflügel und Fisch passen. Als absoluter Käsefan wird der also zu Käse probiert werden.

Abschließend kann ich also sagen, die Box gefällt mir, bis auf die Chips, richtig gut.

Kommentare:

  1. Oh doch, Gemüsechips finde ich lecker aber genauso sehr schmecken mir normale Chips. :) Der Tee klingt gut, das ist sicherlich eine perfekte Teesorte für den Sommer. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Tee schmeckt auch kalt sehr gut, also für den Sommer bestimmt super!

      Löschen
  2. Die Schokokekse haben mir es angetan,
    sehr lecker alles und der Tee ist genau meine Kragenweite!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schokokekse sind so lecker, da ist die Packung leider immer viel zu schnell leer.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...