Freitag, 28. November 2014

MisterPink goes Postcrossing


Heute stelle ich euch eines meiner neusten Hobbies vor: Postcrossing! Einige kennen es vielleicht selbst oder haben schon einmal davon gehört. Für alle anderen erkläre ich noch einmal kurz um was es geht. Postcrossing ist eine Internetseite auf der sich Leute anmelden, die gerne Postkarten schreiben und empfangen möchten. Das ganze funktioniert so, dass man pro versendeter Karte eine andere Karte von einem Nutzer der zufällig ausgelost wird (vom System) zugesendet bekommt. So erhält man Karten von überall aus der Welt. Ein geniales Hobby wie ich finde und eine ganz tolle Erfindung in unserer heutigen elektrisierten Zeit. Sozusagen - Back to the roots!

Ich habe mir vorgenommen ab sofort die von mir erhaltenen Postkarten hier vorzustellen, da ich meine Freude über das Sammeln von Postkarten und schönen Briefmarken gerne mit euch teilen möchte.

Und vielleicht möchte der ein oder andere ja selbst einmal beim Postcrossing mitmachen.

Hier also eine meiner ersten Karten von Marzena aus Krakow/Polen mit einem wunderschönen Motiv der Burg Wawel bei Nacht:





Zurückgelegte Entfernung: 687 km
Benötigte Zeit: 13 Tage


Euer 



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...