Sonntag, 8. Juni 2014

Und schon ist er wieder vorbei! Bye-bye Mai!

Mensch, wie die Zeit vergeht. Jetzt ist der Mai auch schon wieder rum. Höchste Zeit also um euch die brandnooz Box vom Mai zu zeigen. 

Der Inhalt war dieses Mal sehr getränkelastig und somit nicht sehr abwechslungsreich. Außerdem waren noch Zahnseide Sticks enthalten die für mich in einer Box für Lebensmittel nichts zu suchen haben. 

Aber wollen wir doch mal sehen was genau in der Box enthalten war.


-switter apfel lemon
- switter apfel ginger
- Schneider Weisse TAP 7 Unser Original
- venga functioonal fusion Relax WeißeTrauben Pink Grapefruit Weißer Tee
- Müller´s Mühle CousCous
- funny frisch Kruspers Honig & Senf
- Farmer´s Snack Fruit Snack Cranberries
- Leibniz Pick Up! Café Latte
- DenTek Triple Clean Zahnseide-Sticks
- Nooz Magazin

Vom switter war schon eine Sorte in der BBQ Box drin. Hier sind also nun noch zwei andere Sorten der Marke dabei gewesen. Probiert habe ich noch keine Sorte, da ich Apfelsaft was der Hauptbestandteil der Getränke ist, nicht besonders mag. Bier trinke ich zwar nicht aber die Sorte wird demnächst für den nächsten Pizzateig verwendet. Cranberries, oder generell Trockenfrüchte, sind sehr oft in der brandnooz Box drin, die werden in den nächsten Muffins oder vor Weihnachten im Stollen verbacken. Die neue Sorte Pick Up ist sehr lecker, die Kruspers hingegen konnten uns nicht überzeugen.

Fazit: Tja was soll ich sagen, der Inhalt war ganz okay haut mich jetzt aber nicht vom Hocker. Hoffen wir einfach auf einen abwechslungsreicheren neuen Monat.

Kommentare:

  1. Mit gemischten Gefühlen geht man an die Box,
    der Inhalt war okay,
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei einer Überraschungsbox ist es eben immer Glückssache was drin ist. Aber ein bißchen mehr Abwechslung wäre schon schön gewesen.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...