Donnerstag, 19. Juni 2014

Die kleine Hilfe für unterwegs - ikoo pocket

Für alle die Wert auf hübsche Verpackungen legen kann die stylische Haarbürste ikoo pocket die in einer Metallbox mit Sichtfenster daher kommt schon mal punkten.

ikoo pocket
die kleine für unterwegs
17,95€

Und auch die Bürste selbst sieht sehr edel aus mit der glänzenden Oberfläche.


Der Deckel sitzt sehr fest auf der Büste, so sind die Borsten auch in der Sporttasche gut geschützt. Und auch im Schwimmbad hatte ich die Bürste schon dabei, hier ist der Vorteil dass es der ikoo brush nichts ausmacht wenn sie in der Tasche mit den nassen Badesachen mal nass wird.

Die Reinigung der Bürste ist sehr einfach. Ausgebürstete Haare lassen sich ganz einfach von den Borsten abnehmen.

Hier sieht man sehr gut die Größe der Haarbürste, welche wirklich gut in der Hand liegt.



Doch was macht die Bürste so besonders?

Die Info auf der Packung sagt folgendes:
Innovative Borstenarchitektur für effektive Haarpflege
Entknotet sanf & mühelos
Steigert Glanz & Volumen
Harmonisierende Kopfhautmassage nach TCM
Für alle Haartypen geeignet - auch bei Haarbruch

Und was kann die Bürste nun wirklich im täglichen Gebrauch bieten?

Ich konnte meine langen Haare sehr gut mit der Bürste kämmen und entwirren. Mehr Glanz konnte ich nicht feststellen und mehr Volumen schon gar nicht, hier war eher das Gegenteil der Fall. Meine eh schon sehr glatten Haare waren eher noch platter als sonst. Bei den ersten Benutzungen empfand ich die Massagefunktion der Bürste etwas unangenehm, ja fast schon kratzig und wenn ich sanfter bürsten wollte dann wurden die Haare nicht richtig gekämmt. Nach ein paar Tagen gewöhnt man sich allerdings daran und dann ist die Kopfmassage während dem Haare bürsten richtig angenehm und wohltuend. Eine andere Testperson, welche ich die Bürste testen lies, hatte sofort ein angenehm, wohliges Gefühl beim Haare kämmen und war sofort begeistert. Ihr seht es ist also nicht bei jedem gleich. Wer allerdings sehr empfindlich reagiert, für den könnte die Bürste wohl nicht sanft genug sein. 

Insgesamt gefällt mir die ikoo pocket Bürste, nach der kurzen Eingewöhnungsphase, für unterwegs nun mittlerweile sehr gut.


Kommentare:

  1. oooooooohhhhhhhhhhhhh da muss ich mal schauen gehen,
    haben wollen!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bürste gibt es auch noch in groß und in der Farbe weiß.

      Löschen
  2. Also irgendwie erinnert mich das gute Stück an einen Tangle Teezer. Weißt du, ob es da einen Unterschied gibt? :)
    Ansonsten toller Bericht. Schön ausführlich und deutlich geschrieben :)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag :)
    Mareike ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht, die Bürste ist dem Tangle Teezer sehr ähnlich. Da ich einen kleinen Tangle Teezer hier habe kann ich sagen dass es keinen großen Unterschied gibt. Ich komme mit beiden Bürsten gut zurecht.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...