Samstag, 31. August 2013

Erste Hilfe bei Blasen

Drückende Schuhe und die oft daraus resultierenden Blasen kennt bestimmt fast jeder. Schnelle Hilfe gibt es von Hansaplast in Form von den SOS Blasen-Pflastern.

Hansaplast foot expert SOS Blasen-Pflaster
Eine Packung enthält 5 Blasen-Pflaster die praktisch verpackt in einer kleinen Plastikbox daherkommen. Die Pflaster haben eine Größe von 5,8 cm x 3,4 cm und sind für die Ferse gedacht. Aber auch an den Fingern halten die Pflaster sehr gut und helfen bei Blasen wirklich gut. 

Praktische Box für unterwegs
Das Pflaster wird auf die saubere Haut geklebt und verbleibt für einige Tage auf der Blase bis es sich von selbst ablöst. In der Zwischenzeit kann die Blase unter dem Pflaster abheilen.

Erste Hilfe bei Blasen
Die Blase wird durch das spezielle Pflaster abgedeckt, nimmt den Druck von der betroffenen Stelle und schützt die Blase vor Schmutz und Bakterien.

Mir haben die Blasenpflaster schon sehr gut geholfen und ein paar davon findet man nun immer in meiner Handtasche, so konnte ich auch schon ab und an anderen unterwegs weiter helfen.


* Testprodukt von einem Konsumgöttinnenprojekt

Kommentare:

  1. Ich finde die Blasenpflaster von Hansaplast ziemlich schlecht. Bei mir halten die gar nicht. Da sind die von Compeed viel besser, find ich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir haben die gut gehalten, sogar an der Hand. Und ich dachte noch dass die da weniger gut halten da man ja doch öfter mal Hände wäscht.

      Löschen
  2. Die Blasenpflaster finde ich super, ich benutz sie auch gerne.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch ab und an mal Blasen, da werde ich die Pflaster mal testen. Danke für den Tipp. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...