Dienstag, 12. Februar 2013

Karneval in Rio - Greatest Show on Earth

So, bevor der Karneval seinen letzten Atemzug macht, will ich euch noch auf die schnelle einen weiteren berühmten Karneval, vielleicht den berühmtesten Karneval der Welt überhaupt vorstellen. 

Hierbei handelt es sich um den Karneval in Rio im Orginal „Carnaval do Rio“ oder „Carnaval Carioca“. 

Granderio208
Blick ins Sambodrome

Was ist das Besondere am Karneval in Rio? Sehen wir es uns an. Ausgerichtet wird der Karneval vom Tourismusbüro Rio und der Liga der Sambaschulen „Liga Indepente das Escolas de Samba de Rio de Janeiro“ – kurz LIESA. 

Dabei ist das erste besondere Merkmal, das die einzelnen Schulen in einem Wettkampf untereinander antreten, indem jede sich ein bestimmtes Thema heraussucht, welches es dann tänzerisch darstellt. Bewertet wird hierbei der eingehaltene Rhythmus, die Choreografie, Präsentation und das Gesamtbild der Gruppe. Blickfang sind hierbei natürlich die Kostüme, wobei viele diese Bezeichnung eigentlich nicht mehr verdient haben, da es sich vielmehr um einen dieser Körperbadeanzüge ala Borat handelt. Ausnahmen sind hier die prachtvollen Kostüme der Baianas, welche in den weiten mit Federn besetzen Trachten der bahianischen Frauen auftreten. 

Carnaval de Rio - Bahianaises 
Traumhafte Kleider nicht nur auf dem Wiener Obernball

Der Karneval ist dabei für die verschiedenen Sambaschulen mit einer Vorbereitungszeit von einem ganzen Jahr verbunden. Hierbei werden nicht selten Beträge in 6stelliger Höhe in das Material und die Bezahlung tausender professioneller Mitarbeiter investiert. Hierbei kommt ein großer Teil der Gelder durch private Sponsoren zusammen. Am schwersten haben es die Tänzerinnen selbst, da diese sich ihre Kostüme selbst finanzieren müssen und diese dabei zumeist aus eher ärmlichen Verhältnissen stammen. Sie sparen sich diese sozusagen wirklich vom Munde ab. 

. Viviane Araújo - Rainha da Bateria  Paola Oliveira 008

Ziel ist es für die einzelne Sambaschule, aus einer der vier Ligen, in die die Sambaschulen aufgeteilt sind, in die nächsthöhere aufzusteigen. Die Teilnehmergruppe mit der besten Punktzahl aus der ersten Liga steigt dann in die Grupo Especial auf. Für diese gibt es dann eine Geldprämie. Viel wichtiger ist es aber für die Tänzerinnen, ihren Traum – einmal in einer Gewinnerschule als Mitglied in der Grupo Especial getanzt zu haben, zu verwirklichen. Dafür sind sie bereit große Einschnitte in ihr Leben und harte Arbeit in das Training zu investieren. 

Portelamaiorcampea Carnival in Rio de Janeiro
Portelamara
Eine kleine Auswahl an Motiven der Wägen der Sambaschulen

Stattfinden tut das ganze Spektakel im übrigens 1984 extra dafür gebauten 700 Meter langen Sambódromo. Dort haben 88.500 Zuschauer Platz, sich das Spektakel direkt live anzusehen. Startschuss ist dort an jedem Festtag ab 21:00 Uhr und das ganze dauert dann jeden Tag ca. 10 Stunden. 


Sambodromonoite

Am Aschermittwoch ist dann auch wie bei uns alles vorbei und es findet die Verkündung der Punkte und damit die Bekanntgabe der Platzierung statt. Hier wird die Wertung von 40 Punktrichtern in 10 Kategorien gewertet. 

Mapa de notas do Grupo D 2011 - Rio de Janeiro

Selbstverständlich wird das ganze Spektakel Live im ganzen Land am TV von der Bevölkerung mitverfolgt, da ein Sieg beim Contest gleichwertig von der Euphorie ist, wie der Gewinn einer Fußballmeisterschaft.

Auf die herausragendensten Tänzerinnen warten dann Karrieren als Schauspieler oder Model. Sehr bekanntes Beispiel ist hier Luma de Oliveira, welche es sogar bis ins deutsche Fernsehen geschafft hat (Das Erbe der Guldenbergs, 1987) Zudem war sie bis heute insgesamt 5x in der Ausgabe des Playboys Brasil (1987, 1988, 1990, 2001 und 2005) und wurde sogar 1987 Miss Playboy International.

Lumaeport Luma de Oliveira
Luma 1987 und im Jahr 2005

Wer es also lieber warm und etwas luftiger mag und dafür mit ausgelassener Stimmung und puren Emotionen, für den stellt dieser Karneval mit Sicherheit eine erstklassige Alternative zum deutschen Karneval dar! 

Hier noch die Gewinner des Carnaval do Rio 2012 die Sambaschule Unidos da Tijuca


Viele Grüße Euer



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...