Samstag, 17. November 2012

Weihnachtlich dekorieren mit Ferrero

Beim Lisa Freundeskreis Projekt ging es um "Magische Vorweihnachtszeit mit Ferrero". Wie kann man mit Mon Chéri, Rocher, Küsschen und Raffaello hübsche Dekorationen zaubern? 

Für mich passen zu Weihnachten am Besten die goldenen Rocher. Weshalb ich mich auf diese beschränkt habe als Deko. Die Mon Chéri und Küsschen kann man dank der glatten Unterseite sehr gut auf Geschenke aufkleben. Die Raffaellos schmecken zwar sehr gut passen aber für mich so gar nicht zu Weihnachten. 

Und jetzt lasse ich einfach die Bilder für sich sprechen.




Kommentare:

  1. sieht richtig süß aus (schmeckt auch so ^^)

    ich liebe es wenn auf meinen Geschenken süßes klebt, das ist immer noch vor dem aufmachten gefuttert ^^

    lg Sally

    AntwortenLöschen
  2. in den durchsichtigen Beutel finde ich schön,eine Kleinigkeit die Herzen öffnet.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus! Da bekommt man richtig Lust auf Weihnachten! :)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Idee. Hätte da auch gerne mitgemacht.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht alles super aus, vor allem das 2. Bild! Ich bin nicht so eine Kreative... Leider. Raffaelos sind nicht so passend zu´r Weihnachtszeit, sind aber meine absoluten Favoriten das ganze Jahr über :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    es ist eine tolle Idee, Ferrero zur weihnachtlichen Dekoration zu "missbrauchen". Immerhin passt das Gold allein schon wunderbar in die Weihnachtszeit und die Art, wie du die Deko zusammen gestellt hast, ist wirklich sehr schön! Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Dekoideen, die mir gut gefallen :).

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...