Sonntag, 28. Oktober 2012

Fruttissima - Einfach fruchtig!

Ich darf im Moment nicht nur den Homecooker von den Konsumgöttinnen testen, sondern auch Fruttissima.

Fruttissima von Schwartau ist ein leckerer Fruchtaufstrich der im Supermarkt im Kühlregal zu finden ist. Ein Becher enthält 250 g. Der Plastikbecher ist mit Alufolie versiegelt und zusätzlich mit einem Schraubdeckel versehen.

Das Besondere an Fruttissima ist, dass die Früchte nur kurz aromaschonend erhitzt werden und dann sofort wieder abgekühlt werden. Deshalb ist Fruttissima so fruchtig-frisch und deshalb muss sie auch im Kühlschrank aufbewahrt werden. Nach dem Öffnen soll der Fruchtaufstrich innerhalb von kurzer Zeit verbraucht werden.

Wir haben die Sorten Erdbeere ohne Kerne, ohne Stücke und Waldfrucht getestet. Beide Sorten sind gut, wobei die Sorte Erdbeere unser Favorit ist. Waldfrucht ist etwas sauer.

Fruttissima Erdbeere ohne Stücke, ohne Kerne
Und obwohl ich eher wenig Marmelade esse, ich koche sie nur :-), bin ich von der Sorte Erdbeeer voll und ganz überzeugt. Dadurch das keine Kerne und Stücke enthalten sind ist der Aufstrich schön cremig und einfach richtig fruchtig, lecker. So schmeckt es sogar mir.
Fruttissima Erdbeer auf Toast - mhh lecker!
Unser Mittester der die Sorte Kirsche probiert hat, war auch voll und ganz zufrieden damit.

Fazit:
Sehr lecker! Vor allem die Sorte Erdbeere ohne Kerne, ohne Stücke wird jetzt bestimmt öfter mal gekauft.
Ich würde mir wünschen dass es noch mehr Sorten ohne Kerne und Stücke im Sortiment gäbe.

Vielen Dank 
an 
http://www.konsumgoettinnen.de/

Kommentare:

  1. Ich bin jetzt nicht so der Erdbeerfan, aber die Kirschversion davon werde ich mal ausprobieren. Ich find's gut, dass hier keine Stückchen drin sind. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So weit ich weis gibt es im Moment aber leider nur Erdbeere ohne Stücke. Ich würde mir aber mehr verschiedenen Sorten wünschen, da mir die Sorten ohne Stücke auch lieber sind.

      Löschen
  2. Ohhh das sieht ja megalecker aus. Jetzt hab ich Hunger ;). lg Gabi

    AntwortenLöschen
  3. ich mag auch keine Marmelade mit Kernen, dafür liebe ich Gelee.
    Mag auch Erdbeere am liebsten, aber diese Sorte kenne ich noch nicht, muß ich mal meine Augen offen halten bei meinem nächsten Einkauf

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  4. ich muss leider sagen : ich bin froh das meine Mam selber Marmelade kocht! De schmeckt einfach am besten. vor allem ist man sich 100 prozentig sicher das alles bio ist, weil die Früchte noch aus unserem garten kommen. hört sich öko an, aber schmeckt 100 mal besser als gekauft ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich koche auch ab und zu Marmelade selbst, wenn wir Obst von den Nachbarn bekommen. Selbst haben wir leider nur soviel Obst im Garten dass es zum gleich essen reicht. Selbst gekocht ist schon was anderes, aber es gibt auch viele gekaufte Sorten die wirklich gut sind. Ich gebe dir aber Recht dass es auch viele gekaufte Sorten gibt die nicht gut sind.

      Löschen
  5. Mh, die sieht schon so richtig lecker aus- würde grad gerne in Dein Toast beissen... Ich hab die noch nicht probiert, jetzt wo ich sie so sehe, werde ich das nächste mal nicht mehr dran vorbei laufen! Übrigens- tolle Fingernägel!

    AntwortenLöschen
  6. die ist wirklich total lecker, hatte die vor ein paar Monaten mal :D könnte darin Baden

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...