Freitag, 16. März 2012

Bald in 3D im Kino - Zorn der Titanen

Ein Film ganz nach meinem Geschmack. Schon der Trailer macht Lust ihn sich anzusehen. Und in 3D ist das Action Spektakel mit Göttern und Titanen bestimmt besonders spannend.

Ralph Fiennes, den Einige bestimmt schon oft als den bösen Lord Voldemort in Harry Potter gesehen haben, kann man nun als Hades in dem Kinofilm "Zorn der Titanen" sehen. Sam Worthington ist als Halbgott Perseus mit von der Partie, das sollte man sich nicht entgehen lassen. Ab dem 29. März kann man den Film in 3D im Kino erleben.


Seit Halbgott Perseus vor zehn Jahren die Titanen besiegt hat, führt er ein unauffälliges Leben als Fischer. Doch die Götter beginnen ihre Macht über die Titanen zu verlieren. Das Kräfteverhältnis zwischen den Menschen und den Göttern gerät aus dem Gleichgewicht. Geschwächt durch die schwindende Götterverehrung durch die Menschen, droht Zeus seine Macht zu verlieren während die der Titanen erstarkt. Als Hades und Zeus' Sohn Ares die Seiten wechseln um Zeus mit den Titanen zu stürzen, folgt Perseus seiner eigentlichen Berufung, um die Titanen zu besiegen und Zeus zu befreien.

Kommentare:

  1. ooh dankeschön für den Post!!! Den muss ich mir mit meinem Freund angucken!!!
    Hast du Krieg der Götter gesehen ???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krieg der Götter kenne ich nicht. Aber danke für den Tipp ich habe mir gleich mal den Trailer angesehen, der gefällt mir sehr gut.

      Löschen
  2. Bestimmt ein toller Fim, gerade in 3D! Der Trailer ist super!
    glg Gabi :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tipp. Ich liebe Films.

    AntwortenLöschen
  4. der film hört sich wirklich intressant an und dann noch in drei d ...das wäre sicher die ausgabe für einen babysitter wert :-)
    danke für den tip und den ausführlichen bericht.
    lg silke stella

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Dein Kommentar wird nach der Freischaltung sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...